Wakeboardcamp 2017

Nach 8 erfolgreichen  Wakeboardcamps 09-16 richtet der Wasserportclub Marbach an der Donau vom 18.08.2017 bis 20.08.2017 zum neunten Mal ein Wakeboardcamp am Boot aus. Ziel dieses Camps ist, unter professioneller Aufsicht und unter fortschrittlichen Trainingsmethoden, den Teilnehmern den Wakeboardsport am Boot näherzubringen und die neu gelernten Fähigkeiten zu vertiefen. Primär werden hier Neueinsteiger im Wakeboarden am Boot angesprochen.

Als Boot steht das neue Herzstück der Wakesharks, ein Mastercraft X2, Baujahr 2014, zur Verfügung. Dieses Boot wurde von den Pro-Ridern der Mastercraft Familie für Pro- und intermediate Rider auf der ganzen Welt konzipiert. Hervorzuheben ist das übermäßige Platzangebot und damit verbunden das ausgeklügelte Ballastsystem, dass alle Riderherzen höher schlagen lässt. Egal ob du als Einsteiger das erste Mal am Wakeboard stehst, oder als erfahrener Pro aus vielen Tournaments, das Mastercraft X2 bietet jeder Könnerstufe die richtige Performance für den perfekten Wakeboard Moment. Unser Boot besitzt auch die passende Musikanlage, damit niemand die Action hinter dem Boot verpassen muss.

Das Wakeboardcamp findet an der Côte d’Azur des Waldviertels, im wunderschönen Marbach an der Donau, statt. Wir befinden uns im Stauraum der Donau zwischen Ybbs und Melk. Hier gibt es genügend exponierte Plätze, wo der Wind das Nachsehen hat, spricht wo meist ruhiges Wasser herrscht. Die Wakesharks verfügen über ein eigenes Clubhaus direkt an der Donau mit Aufenthaltsraum, Bar, Liegewiese, Umkleidekabine, Sprungtrampolin, etc.

Das Camp ist für max. 8 Teilnehmer ausgerichtet, damit hier die zur Verfügung stehende Zeit maximal ausgenützt werden kann.